Ihre Branche - unser Know-how

Blick in die Werkstätten der ELBE Gelenkwellen GmbH

Ob Kardan- oder Gleichlaufgelenkwelle, ob Fahrzeug- oder Maschinenantrieb, unsere Erfahrungen und unser Know-how sind vielfältig – bis ins Detail:

piktogramme 350Kenntnis der Kundenbranchen

Jede Welle muss exakt auf ihre Einsatzbedingungen abgestimmt sein, um eine hohe Funktionszeit zu gewähren. So unterscheidet sich z. B. das Klima in einer Papiermaschine erheblich von dem in einem Stahlwalzwerk. Wir haben über Jahrzehnte diese Informationen aus allen Branchen zusammengetragen und dokumentiert. Auf der Basis dieser Erkenntnisse werden alle Arbeiten von der Neufertigung bis zur Reparatur ausgeführt: Maschinenantriebe, Antriebe in Walzwerken, Papiermaschinen, Lokomotiven, Schiffen und im Automobil, um einige Beispiele zu nennen.

Hohe Beratungskompetenz

Aus dem hohen technischen Wissen und der breiten Branchenkenntnis ergibt sich ein umfassendes Know-how, das von erfahrenen Mitarbeitern auf allen Ebenen an unsere Kunden weitergegeben wird:

  • Telefonische Direktberatung
    Identifizierungshilfe, Abgleich technischer Daten, Problemlösungen
    Telefon 0221 / 5974 - 120
  • Vor-Ort-Problemanalyse
    Diagnose, Fehleranalyse, Maßnahmenplanung, Timing
  • ELBE-Werkstatt-Diagnose
    Diagnose, Fehleranalyse, Schadensermittlung, Maßnahmenplanung
  • Fertigungs- und Auswuchtdokumentation
    Zeichnungen, Technische Daten, Messprotokolle
  • Einweisung und Kundenschulung
    Einbau, Inbetriebnahme, Wartung, Marktneuheiten, Diagnosetechniken, Fehleranalyse

CNC-gesteuerte Fertigung von Gelenkwellen-TeilenProduktions- und Entwicklungskapazität

Bei uns stehen die Techniker mit ihrem gesamten Know-how für unsere Kunden jederzeit zur Verfügung. Auf langjährige Mitarbeit legen wir hier besonderen Wert.

Umfassender Fertigungs-Maschinenpark

Alle Formen der Metallverarbeitung sowie Mess- und Prüfverfahren sind im eigenen Haus vorhanden und sorgen somit für einen reibungslosen "in line" Arbeitsablauf.

Hauseigener Auswuchtservice

In unserem Auswucht-Center analysieren und optimieren wir Antriebsstränge, bestehend aus bis zu drei Teilen, Gelenkwellen und andere rotierende Produkte wie z. B. Lüfterräder und Transportrollen:

5 m Länge, 2 t Gewicht, 1.800 mm Durchmesser sowie 200 - 5.000 U/min (in Sonderfällen bis 10.000 U/min) sind die begrenzenden Parameter.

ELBE Köln - Ihr Partner und Spezialist für Gelenkwellen und Antriebstechnik

 

Wählen Sie Ihren Bereich

Industrie-Produkte

Industrie-Produkte

KFZ-Produkte

KFZ-Produkte
Bitte wählen Sie Ihre Sprache /
Please select your language
English Russian