Spende 2017 - Off Road Kids

Statt Weihnachtspräsente an Mitarbeiter und Kunden zu verteilen, hat ELBE zum Jahreswechsel 2017/2018 eine finanzielle Unterstützung an die Hilfsorganisation Off Road Kids geleistet:


Off Road Kids ist die einzige Hilfsorganisation für Straßenkinder in Deutschland, die überregional tätig ist. Ohne staatliche Zuschüsse betreibt die Off Road Kids Stiftung eigene Streetwork-Stationen in Berlin, Hamburg, Dortmund und Köln, eine Online-Beratung, eine Elternberatungs-Hotline sowie die Systemische Eltern- & Familienberatung „Family-Neustart“, ein Kinderheim und das Institut für Pädagogikmanagement (IfPM). Grundsätzliche Zielsetzung: Die bestmögliche tragfähige Perspektive für jeden betreuten jungen Menschen.
Die Straßensozialarbeit wird nahezu vollständig durch Spenden von Privatleuten, Unternehmen und Stiftungen finanziert.

Perspektiven für Straßenkinder in Deutschland
Bis zu 2.500 Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren geraten in Deutschland jährlich zumindest zeitweise auf die Straße. Sie sind von Zuhause rausgeflogen, abgehauen oder aus Pflegefamilien oder Jugendhilfeeinrichtungen abgängig. Die Zahl der jungen Volljährigen liegt um mindestens das Zehnfache höher. Während die meisten Ausreißer nach kurzer Zeit wieder zurückkehren oder gefunden werden, trifft das Schicksal etwa dreihundert Minderjährige pro Jahr hart: Sie werden zu Straßenkindern, die häufig vor Vernachlässigung, Misshandlung und Missbrauch geflohen sind und ihr Überleben auf der Straße mit Bettelei, Prostitution oder Kleindiebstahl sichern müssen. Hinzu kommt eine weitaus höhere Zahl an jungen Volljährigen im Obdachlosenmilieu, die von allen staatlichen Hilfesystemen abgekoppelt sind. Dennoch: Sie träumen von Geborgenheit und wollen nicht dauerhaft auf der Straße leben. Sie sind häufig unauffällige junge Menschen, stammen aus allen Gesellschaftsschichten, finden sich nicht nur bei bunthaarigen Punks und möchten wieder zur Schule gehen oder eine Ausbildung beginnen. Meist haben sie sensible Charakterzüge. Viele kommen aus ländlichen Gebieten und suchen ihr Glück in der Anonymität der Großstädte.

Überregionale Straßensozialarbeit – Streetwork-Stationen in Berlin, Dortmund, Hamburg und Köln
Das Ziel der überregionalen Straßensozialarbeit von Off Road Kids ist, dass aus „Ausreißer“ gar nicht erst Straßenkinder werden. Dies gilt analog auch für junge Volljährige. Daher legen die Off Road Kids-Streetworker stets größten Wert darauf, möglichst zügig mit diesen jungen Menschen nach der bestmöglichen dauerhaft tragfähigen Perspektive zu recherchieren. Die jungen Menschen werden auch über weite Entfernungen – etwa zur Familie, zum zuständigen Jugendamt oder zu einer Therapieeinrichtung – begleitet.

75 Streetwork-Stunden bis zum Erfolg
Durchschnittlich benötigen die Straßensozialarbeiter von Off Road Kids
75 Streetwork-Stunden, um für einen jungen Menschen eine neue Zukunft zu erarbeiten. 75 Stunden, für welche jede Spende dringend gebraucht wird. Dieser Einsatz lohnt sich für die jungen Menschen.

Nur 40 Euro benötigt Off Road Kids, um eine professionelle Streetwork-Stunde zu finanzieren. Unsere erfahrenen und qualifizierten Straßensozialarbeiter vermitteln nach durchschnittlich 75 Beratungsstunden ein Straßenkind oder einen jungen Obdachlosen in Deutschland in eine dauerhaft tragfähige Lebensperspektive. Das gelingt ihnen mehr als 400-mal im Jahr erfolgreich. Die Rückfallquote ist bereits abgezogen

Mehr als 4000 Kindern auf der Straße und jungen Obdachlosen geholfen
Das ist den Straßensozialarbeitern der Off Road Kids Stiftung seit 1993 bundesweit mehr als 4000-mal erfolgreich gelungen (Stand Juni 2016; Rückfälle bereits abgezogen). Aufgeteilt auf die Streetwork-Standorte sind dies mehr als 1.200 in Berlin, 1.100 in Dortmund, 800 in Hamburg, 650 in Köln und 100 über die bundesweite Hotline bzw. Online-Beratung. Aktuell gelingt an jedem Kalendertag mindestens eine erfolgreiche Vermittlung, häufig sogar zwei.


Straßenkinder und junge Obdachlose in Deutschland brauchen Ihre Hilfe.

https://www.dropbox.com/sh/t1hbtvdpdajrtbz/AACik94XUCGfETz340ysJkDTa?dl=0